Mein Garten April-Mai 2010

Mal keine schmatzenden Schnecken, die vor der Blüte alles aufgefressen haben :-D

 

 

 

Unser neuer Wachhund, hat scharfe Zähne :-))

 

Pfingstrose im Anmarsch ;)

 

 

 

Hat pünktlich am sonnigen Pfingstwochenende geblüht, aber....

 

 

 

der Zauber war mit den starken Regenfällen schon nach 3 Tagen weggeweht :o(

erst die Kälte, dann der viele Regen, da hat es die Natur und der Mensch nicht leicht!

 

Unsere Neuzugang aus Münster, sein kleiner Bruder ist leider eingegangen.

Diese Pfingstrose hat den Platz der Tanne nun inne :-)

 

Die Sonnenblumen haben verschiedene Größen, weil ein Teil der Kerne bei dem vielen Regen vermoddert sind.

Auch die Erdbeeren sind noch "williwinzig", kein Wunder bei dem Sonnenentzug dieses Jahr!

 

steht ein wenig geschützt und gedeiht prächtig :D